News

  • 4. Juli 2017: Der Juni Newsletter 2017 der European Brown Swiss Federation (EBSF) ist da!

    Logo_EBSF
    zum Juni 2017 Newsletter

    weiterlesen
  • 23. April 2017: „Young BREEDER Academy“ erfolgreich gestartet

    Logo_Academy
    In den Osterferien veranstaltete die Rinderunion Baden-Württemberg das erste Modul der „Young BREEDER Academy“  im Auktionszentrum Süd, Bad Waldsee. 20 Jugendliche aus ganz Baden-Württemberg machten sich zwei Tagen lang fit für das perfekte Stylen und Vorführen von Rindern auf Auktionen und Tierschauen. Im theoretischen Teil ging Alfred Heinzler auf die Auswahl und Fütterung des Tieres ein. Anmeldezeitpunkte und  Veterinärbedingungen der Veranstalter sind strikt einzuhalten. Jeder Teilnehmer erhielt eine Checkliste über die wichtigsten Abläufe und benötigten Schauutensilien zur Beschickung einer Tierschau…

    weiterlesen
  • 2. April 2017: Landesschau 2017 – 110 Jahre Tiroler Braunviehzuchtverband

    Siegerin Mittlere Kuhklassen und Euterchampion Jongleur Sarina
    RBW-Vererber erfolgreich Am 2. April fand im Agrarzentrum West in Imst die Tiroler Landesschau 2017 statt. Von den Züchtern wurden 800 Tiere gemeldet und eine harte Auslese mit vielen gefahrenen Kilometern war notwendig. Das Interesse war also gewaltig. Von 180 Tiroler Braunviehzuchtbetrieben gingen letztendlich rund 380 Braunviehtiere an den Start und Preisrichter Daniel Gasser aus Südtirol hatte keine leichte Aufgabe. Als Ehrendamen konnten keine geringeren als die amtierende Schweizer Braunviehkönigin Andrea Furrer und die Braunviehkönigin aus Baden-Württemberg, Beate Bühler, gewonnen…

    weiterlesen
  • 25. März 2017: Bundesbraunviehschau 2017 – Tolle Kühe, volles Haus

    Flyer Bundesbraunviehschau
    Unter der Schirmherrschaft des Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Rinderzüchter und des Bundesverbandes Rind und Schwein trafen sich am 25.03.2017 in der Schwabenhalle Buchloe nach dreijähriger Pause erneut die deutschen Braunviehzüchter zur Bundesschau. Knapp 60 Kinder und Jungzüchter sowie 100 Schaukühe stellten sich dem Wettbewerb der Besten. Mit einem eintägigen Konzept versuchte die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Braunviehzüchter den Interessen der Landwirte folgend die gesamte Veranstaltung auf einen Schautag zu konzentrieren. Am Samstagnachmittag traten die kleinsten Jungzüchter im Vorführwettbewerb an. Schon 5 jährige…

    weiterlesen
  • 11. März 2017: 2. RBW-Sale Night in Bad Waldsee

    Vorführchampion-BV-u.-Vorführchampion-Gesamt-Simon-Zimmermann
    Am 11. März 2017 fand erneut die RBW Sale Night in Bad Waldsee statt. Diese wurde auch in diesem Jahr wieder von der RBW und ihren Jungzüchtern gemeinsam organisiert und gestaltet. Traditionell begann die Sale Night mit dem Richten der Erstkalbskühe in Verbindung mit einem Vorführwettbewerb für die Rassen Fleckvieh, Holsteins und Braunvieh. Als Preisrichter konnte Lukas Gartner aus Südtirol gewonnen werden, der sehr schnell zu seinen Entscheidungen kam und in einer präzisen Kommentierung seine Qualitäten als Richttalent unterstrich. Die…

    weiterlesen
  • 7. März 2017: Europäische Klassifizierertagung in Tirol

    LBE auf Betrieb Kranebitter 07.03.17
    Am 7. und 8. März 2017 trafen sich die europäischen Klassifizierer der Rasse Braunvieh zu ihrem alljährlichen Klassifizierer- und Preisrichter-Workshop. Wieder waren Teilnehmer aus Italien, der Schweiz, Frankreich, Slowenien und Deutschland dabei. Unter der Aufsicht und Moderation vom Schweizer Chefklassifizierer und Preisrichter Stefan Hodel wurden am ersten Tag auf dem Betrieb Benedikt Kranebitter Erst- und Mehrkalbskühe linear beschrieben. Ein besonderes Gewicht lag dabei bei der Harmonisierung der Merkmalsdefinitionen zwischen den einzelnen Ländern sowie der präzisen Ansprache der Problemmerkmale. Erfreulicher Weise…

    weiterlesen
  • 1. März 2017: Der März Newsletter 2017 der European Brown Swiss Federation (EBSF) ist da!

    Logo_EBSF
    zum Newsletter

    weiterlesen
  • 17. Februar 2017: Bruna 2017 in Montichiari/Italien – Payssli erfolgreich

    Italien-2017_4KuhPayssli-768x447
    Vom 17. bis 19. Februar 2017 fand in Montichiari (Brescia) die 49. Italienische Nationalschau statt. Preisrichter war Gianfranco Cola. Grand Champion wird Jolden Globus von Francesco Biavaschi, SO. Den Titel Reserve Champion holt sich Glenn Anthea von der Soc Agr Giorgio, BL und Gesamt-Dritte wird Castelgolaso Rival-Payo Telly von Francesco Giuseppe Corsini, PR. Im Schaukatalog waren auch 8 Payssli-Töchter in verschiedenen Kategorien. In der Klasse 14, Senior 3yr & 4 yr old, erreichte Kiba Mirta von der La Fiorida SRL…

    weiterlesen
  • 1. Februar 2017: International Dairy Week in Tatura/Australien – Erster Schauerfolg für Assay

    Tandara-Assay-Ada
    Die IDW ist die größte landwirtschaftliche Ausstellung in Australien. Der Schaukatalog umfasste in diesem Jahr wieder rund 900 Anmeldungen. In 7 Nationalschauen galt es den jeweiligen Rassechampion küren. Der Braunviehwettbewerb wurde in diesem Jahr von Nathan Thomas / USA gerichtet. In mehreren Klassen waren erfreulicherweise mit Assay, Hobbit, Etvei und Payssli auch einige deutsche Pedigrees zu finden, die sich auch sehr erfolgreich präsentierten. So konnte sich bei der Kälberklasse die ASSAY Tochter Ada von der Zuchtgemeinschaft Hanson & Flemming, Tocumwal,…

    weiterlesen
  • 15. Januar 2017: Der Januar 2017 Newsletter der European Brown Swiss Federation (EBSF) ist da!

    Logo_EBSF
    zum Newsletter

    weiterlesen
  • 14. Dezember 2016: Frühe Trinkschwäche – Dem fehlenden Saugreflex bei Kälbern auf der Spur

    Kalb_Saugschwaeche
    Wenn Neugeborene nicht trinken wollen, ist das für ihre Gesundheit fatal. Das gilt auch für Kälber der Rinderrasse Braunvieh. Bei ihnen kommt es häufiger vor, dass sie in den ersten Lebenstagen keinen Saugreflex haben. Einige Gründe sind bekannt, möglichen genetischen Ursachen sind die Forscher jetzt auf der Spur. Ein Hörfunkbeitrag mit Prof. Dr. Bennewitz des Deutschlandfunks. Von Leonie Seng http://www.deutschlandfunk.de/fruehe-trinkschwaeche-dem-fehlenden-saugreflex-bei-kaelbern.676.de.html?dram:article_id=373865

    weiterlesen
  • 29. Oktober 2016: Waldseer Braunviehtag 2016 – Schau der Rekorde

    Beate-Bühler-mit-Grand-Champion-Payssli-Roxana
    Am letzten Oktoberwochenende fand der 10. Waldseer Braunviehtag im Auktionszentrum Süd der RBW statt. Die Veranstalter Braunviehforum, Jungzüchterverband und die Rinderunion Baden-Württemberg verzeichneten mit 96 Spitzenbraunviehkühen einen neuen Rekordauftrieb. Der Jungzüchterwettbewerb, eine Ausstellung über 120 Jahre organisierte Braunviehzucht und die Wahl der 4. Baden-Württembergischen Braunviehkönigin lockten Braunviehfans aus ganz Europa nach Bad Waldsee. Gestartet wurde mit den Jüngsten! Die amtierende Braunviehkönigin Bianca Traut, Leutkirch und der Europameister in der Tierbeurteilung Raphael Fink, Oberstaufen richteten den Jungzüchterwettbewerb für Kinder bis 11…

    weiterlesen
  • 2. Oktober 2016: In Madison gerne gesehen – Bianca Traut überreicht die Preise

    dsc_0530
    Eine besondere Ehre wurde Bianca Traut aus Leutkirch zuteil. Die amtierende Braunviehkönigin war die erste Ehrendame aus Europa die auf dem amerikanischen Kontinent die Championpreise auf der World Dairy Expo in Madison, WI überreichen durfte.

    weiterlesen
  • 1. Oktober 2016: Jungzüchterreise USA

    DSC_0594
    Einmal auf der weltgrößten Tierschau in Madison mit dabei sein ist der Traum vieler Tierzüchter. 12 Braunviehjungzüchter aus Bayern und Baden-Württemberg verwirklichten sich diese Reise nach Wisconsin, USA. In 10 Tagen besuchten sie 17 Brown Swiss Farmen und waren bei der World Dairy Expo live dabei. Sie gewannen ein Eindruck von der Landwirtschaft und dem „way of life“ in den USA. Auf zahlreichen Betrieben konnten aktuelle Bullenmütter und genomisch hohe Rinder besichtigt werden. Es war interessant, dass die meisten Rinder…

    weiterlesen
  • 11. September 2016: Rekordbeteiligung am 11. RBW-Jungzüchtertag

    gruppenbild
    Jungzüchter aus Hohenlohe, dem Schwarzwald, der Region Stuttgart, dem Allgäu und aus Oberschwaben trafen sich am letzten Ferienwochenende, um den besten Vorführer Baden-Württembergs zu ermitteln. Der 11. RBW Jungzüchtertag am 11. September im Auktionszentrum Süd, Bad Waldsee wies eine neue Rekordbeteiligung von über 100 Kinder im Vorführwettbewerb und 21 Tiere im Typtierwettbewerb auf. Dies unterstreicht die Attraktivität der Veranstaltung. Die Preisrichterin Christina Grebe, Korbach und die zahlreichen Besucher kamen bei sommerlichen Temperaturen und den gezeigten Vorführleistungen ins Schwitzen. Die Spannung…

    weiterlesen


ARGE Deutsches Braunvieh