';

Jetzt bewerben zur Wahl der Braunviehkönigin 2018

Am Sonntag, dem 28. Oktober 2018 findet der 11. Waldseer Braunviehtag statt. Tierschau und Jungzüchterwettbewerb versprechen interessante und spannende Stunden in der Versteigerungshalle Bad Waldsee. Der Höhepunkt wird die Wahl der neuen Braunviehkönigin durch das Publikum sein.

Die Aufgaben der Braunviehkönigin sind vielseitig. Sie macht Rassepromotion im In- und Ausland. Bei der RBW-Schau in Ilshofen, am RBW-Jungzüchtertag und auf der EuroTier in Hannover ist sie eine wichtige Werbeträgerin und Ansprechpartnerin. Ebenso gehört die Übergabe der Preise auf Tierschauen zu ihren Aufgaben. Als Braunviehkönigin ist sie auch aktiv eingebunden bei Entscheidungen des Braunviehforums Baden-Württemberg. Durch ihre Mitgliedschaft bei der ARGE Deutsche Königinnen e.V. kann sie sich mit anderen „Hoheiten“ aus Deutschland über ihre royales Leben austauschen. Auch der Besuch des Deutschen Königinnentreffen auf der Grünen Woche in Berlin steht auf dem Terminplan. Das Highlight der zweijährigen Königinnen-Amtszeit wird der Besuch der Weltbraunviehkonferenz und der World Dairy Expo in Madison, USA im Oktober 2020 sein.

Das Braunviehforum Baden-Württemberg sucht für dieses Amt interessierte Frauen, die von einem braunviehhaltenden Betrieb stammen oder mit einem solchen Betrieb verbunden sind. Bist Du volljährig und hast Spaß an der Landwirtschaft und mit dem Umgang mit Menschen, dann bewirb Dich bis zum 28 Mai unter: braunviehkoenigin-bawue@web.de

Weitere Informationen zum Amt erhältst Du von Beate Bühler 0157 / 859 012 03 und Alfred Heinzler 0172/712 28 35 oder auf Facebook: https://www.facebook.com/braunviehkoeniginRBW/

ARGE Deutsches Braunvieh